Weiterbildung mit der Kommunalakademie 2022

Am Wochenende war es so weit. Auf nach Haltern am See damit Input für die Kommunalpolititsche Arbeit erarbeitet wird.
Es standen drei spannende Tage an unter dem Motto “Kommune fit für Klima”

Freitag, 10.Juni 2022

nach der Anmeldung und der Eröffnung durch die Leiterin der KommunalAkkademie, Anne Haller, ging es in einen der 4 Workshops. Ich habe mich für “Nachhaltigskeitsstrategien für Kommunen entwickeln”, mit Mona Rybicki von der LAG21 entschieden. Hier lernten wir Nachhaltigskeitsziele zu erarbeiten und mit der Haushaltsplanung zu verknüpfen.
Nach einem reichhaltigen Abendessen ging es in die Podiumsdiskussion “Schon wieder Kriesenmodus? Wie Kommunen die solidarisch-ökologische Transformation gestalten können”. Eine kompetente Runde sorgte dafür das die zwei Stunden sehr schnell vergingen. Auch weil nicht nur das Podium diskutierte sondern auch das Plenum.

Samstag, 11.Juni 2022

Auch an diesem Tag gab es drei Workshops und ich entschied mich für “Think global, act local: Die Zukunftswerkstatt zu den SDGs. Wir waren uns einig das man nicht alle SDGs auf einmal bearbeiten kann, sonder sich strategisch heranarbeiten muß.

Weiterbildung mit der Kommunalakademie 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach oben scrollen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen